Slider

Parodontologie

Von Vorbeugung bis gezieltem Stopp von Zahnfleischschwund

Ob professionelle Zahnreinigung oder Knochenaufbau: Mit zahlreichen Maßnahmen sorge ich für möglichst gesundes Zahnfleisch oder verhindere bei bestehender Parodontitis ein weiteres Voranschreiten.

Parodontitis entsteht meist immer auf die gleiche Weise: Beläge und Zahnstein verursachen im Zahnhalteapparat eine Entzündungsreaktion. Diese betrifft zuerst nur das Zahnfleisch, breitet sich im Lauf der Zeit dann auch auf den Knochen aus. Aufgrund der körpereigenen Abwehr gegen Beläge und Bakterien wird der Knochen rund um die Zahnwurzel abgebaut. In weiterer Folge geht das Zahnfleisch zurück.

Ergebnis: Die Zähne wirken länger, was für die Patienten vor allem ein ästhetisches Problem ist. Zudem werden sie lockerer, weil sie nicht mehr so fest im Knochen stecken – die eigentliche große Gefahr, die bis zu Zahnausfall führen kann. Darüber hinaus kann eine Parodontitis auch Erkrankungen wie Diabetes oder Atemwegserkrankungen verschlimmern. Ebenso erhöht sie das Risiko für Herzinfarkt, Schlaganfall oder einer Frühgeburt.

Häufig geht dieser Prozess völlig schmerzlos von statten, sodass viele Betroffene nichts davon bemerken. Neben sichtbaren Belägen gehört vor allem Zahnfleischbluten zu den ersten Alarmzeichen. Rauchen verstärkt das Problem massiv, da hier der Knochen noch schneller abgebaut wird.

Im Mittelpunkt einer Parodontitisbehandlung steht vor allem die Entfernung sämtlicher weicher und harter Beläge auf der Zahnoberfläche. Bei sehr tiefen Zahnfleischtaschen wird mittels eines kleinen chirurgischen Eingriffs mitunter auch das Zahnfleisch aufgeschnitten, um eine direkte Sicht auf die Wurzeloberfläche zu gewinnen, so dass auch der hartnäckigste Zahnstein entfernt werden kann.

Ist das Zahnfleisch nur an einzelnen Zähnen zurückgegangen, kann an einer anderen Stelle im Mund, etwa am Gaumen, ein Transplantatstück entnommen und an der jeweiligen Stelle eingepflanzt werden.

Unsere Leistungen in der Parodontologie

Mundhygiene

Vorbeugung auf zeitgemäße Art: perfekte Mundhygiene durch professionelle Zahnreinigung.

Gemeindeplatz 1,
3041 Asperhofen,
Österreich

Telefon: 02772 / 58 500

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Rechtliches