Zahnspange Kosten

Gratiszahnspange

Meine Ordination hat keinen direkten Vertrag mit den Krankenkassen für Zahnspangen, aber ich bin registrierter Wahlkieferorthopäde . Das bedeutet, dass meine Patienten bis zu 80 Prozent des Krankenkassentarifs zurückerstattet bekommen. Dies gilt aber nur für schwere Fehlstellungen (Stufe 4 und 5 nach der internationalen Skala IOTN).

Für Patienten, die nicht in die Regelung der “Gratiszahnspange” fallen, wird in der Regel weiterhin ein Zuschuss wie bisher zwischen 300 und 700 Euro pro Behandlungsjahr gewährt. Dies ist abhängig von der Art der Fehlstellung und der jeweiligen Krankenkasse.

Kosten:

IOTN Befundung: 60 Euro
Kieferorthopädisches Diagnosepaket: 350 Euro
festsitzende Kieferorthopädie: 2500 bis 5500 Euro